Benjamin Lauterbach: Porträt

lauterbach benjamin portraetBenjamin Lauterbach, 1975 in Kronberg im Taunus geboren, Studium der Germanistik und Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe- Universität in Frankfurt/Main, sowie an der Ludwig- Maximilian Universität in München…

Neben dem Studium arbeitete er als freier Redakteur für diverse Zeitschriften, darunter die Frankfurter Stadtmagazine AZ und Journal Frankfurt. Von 1999 bis 2001 war er Chefredakteur des Frankfurter Stadtmagazins miXer. Seit 2001 arbeitet er als Fernsehredakteur beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt, wo er seit 2004 als CvD die wochentäglichen Livesendungen ‚alle wetter!’ und ‚ARD Wetterschau am Vormittag’ betreut. Seit 2005 studiert er am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Im Jahr 2001 erschienen 28 Gedichte in der Lyrikanthologie Vier Periode, Lynkeus Verlag, Herrsching. 2003 folgte der Band Ich nehm’s persönlich. Gedichte. beim Bookspot Verlag, München. Im selben Jahr erhielt der Autor den Telephos-Preis in der Kategorie Lyrik/Kurzprosa. 2004 veröffentlichte der Bookspot Verlag ein Lesebuch mit dem Titel Das Leben so bedrohlich mal zwei, das mittlerweile vergriffen ist. Im März 2007 erhielt Lauterbach ein Aufenthaltsstipendium der Kunst:Raum Sylt Quelle. Zahlreiche Lesungen: u.a. beim Treffen der europäischen Schreibschulen in Kopenhagen im Januar 2007, auf dem Grazer Festival ‚Drei Tage Debüts’ im April 2007 und zusammen mit Saša Stanišić, Simon Roloff und Thomas Pletzinger im Rahmen der ‚Auswärtssieg’-Lesetour 2006. Derzeit arbeitet Benjamin Lauterbach an seinem Roman Holler, der im Jahr 2008 mit dem Literaturstipendium der Akademie Schloss Solitude gefördert wird. Noch in diesem Jahr soll das Hörspiel Unter Glas fertig gestellt und vom SWR produziert werden. Für Anfang 2008 ist die englischsprachige Gedichtsammlung Without further remark geplant, mit Illustrationen von Florentina Schiller. Für sein Internetprojekt Weltwohnen erhielt er das Stipendium ‚Bremer Netzschreiber 2007’ vom Bremer Literaturhaus.Online:www.weltwohnen.blogspot.comwww.benjamin-lauterbach.blogspot.combenjamin.lauterbach@web.de

(Jamilah Issifou)